19,75 Jahre zu 0.342%

1. Aufstockung Serie 65

Am 17. November konnte die Emissionszentrale die Serie 65 vom Sommer um 83,8 Mio. Franken am Kapitalmarkt aufstocken. Die Konditionen entsprechen deshalb bis auf den Ausgabepreis von 98,437% denjenigen der Basisanleihe. Die All-in-costs liegen bei jährlich 0,342% bis zur Rückzahlung der Anleihe am 09.09.2041. Die beteiligten 11 Wohnbauträger erhalten auch nach dem leichten Zinsanstieg der vergangenen Wochen langfristige Mittel wiederum zu sehr vorteilhaften Konditionen.

Weil aktuell keine EGW-Serie zur Rückzahlung fällig ist und somit keine Konversionen gefragt waren, wird die Serie 65.1 ausnahmslos für die Finanzierung von Neubauten und Erneuerungen oder für die Ablösung von Hypotheken eingesetzt.

Einzelheiten können Sie der Globalkostenabrechnung entnehmen.

zurück zur Übersicht