Parlament bewilligt neuen Rahmenkredit

Zweite Kammer folgt dem Bundesrat

Nach dem Nationalrat hat am 3. März 2021 auch der Ständerat den Rahmenkredit über 1700 Mio. Franken für die Verbürgung von Anleihen der EGW gutgeheissen. Er stimmte dem Antrag des Bundesrates mit 36 zu 2 Stimmen bei 5 Enthaltungen zu. Damit kann die EGW weitere sechs Jahre Anleihen zu günstigen Konditionen am Kapitalmarkt aufnehmen und die Mittel daraus an gemeinnützige Wohnbauträger weitergeben.

Der EGW-Anleihekalender (Link) sieht noch in diesem Jahr drei Emissionen vor.

zurück zur Übersicht